IHR WEG ZU UNS

Das "Marburger Haus" des Marburger Universitätsbundes  liegt etwa 2 km abseits der Hauptverkehrsstraße, an einem Südhang in der reizvollen Voralpenlandschaft, im Ferienparadies Kleinwalsertal. Das 1.150 m hoch gelegene Kleinwalsertal ist deutsches Zoll- und Wirtschaftsgebiet, aber österreichisches Hoheitsgebiet.


Anreise mit dem PKW
Reisen Sie mit dem PKW an, erreichen Sie das  "Marburger Haus" über Oberstdorf - Abzweigung in das Kleinwalsertal in Riezlern. Fahren Sie bitte gleich hinter der Breitachbrücke rechts ab und folgen der ansteigenden Straße etwa 500 m. Dann biegen Sie rechts in die Wäldelestraße ab. Nach ca. 600 m befindet sich das Marburger Haus auf der rechten Seite.


Anreise mit Bahn
Mit der Deutschen Bahn fahren Sie bis Oberstdorf und von dort mit dem Bus ins Kleinwalsertal. In Riezlern fahren Sie bis zur Haltestelle "Breitachbrücke". Dort verkehrt im Turnus von 45 Minuten die Omnibus-Nebenlinie "Wäldele". Die Nebenlinie hält direkt vor dem Marburger Haus. Die Gehzeit für den Fußweg ab der Breitachbrücke beträgt 20 bis 25 Minuten.

Die Zimmer können bei Anreise ab 15.00 Uhr bezogen werden. Das Abendessen wird im Sommer um 18.30 Uhr und im Winter um 18.00 Uhr serviert. Sollten Sie sich bei der Anreise verspäten, geben Sie uns bitte Bescheid.


 
 
 
 

Marburger Haus

Familie Petra und Arndt Oelkers
Wäldelestraße 16 · A-6992 Hirschegg im Kleinwalsertal.